Mag. rer. nat. Carolin Kessel

Universitäre Ausbildung

  • Diplomstudium Psychologie an der Universität Wien mit dem Schwerpunkt Klinische- und Gesundheitspsychologie & Sozialpsychologie.

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin

  • ZIST Akademie für Psychotherapie in Penzberg mit dem Schwerpunkt tiefenpsychologische Psychotherapie vor dem Hintergrund der Humanistischen Psychologie.
  • MAP Münchener Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse.
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin 2018.

Berufspraktische Tätigkeiten

  • Psychiatrisch-stationäre Einrichtung: Zentrum für psychische Gesundheit am Klinikum Ingolstadt auf der beschützenden Depressionsstation und geschlossenen Aufnahmestation.
  • Psychosomatisch-stationäre Einrichtung: Danuvius Klinik Pfaffenhofen, Fachbereich Psychodynamische Therapie.

Ambulante Tätigkeiten

  • Seit 2015 ambulante Patientenbehandlungen unter Supervision. 
  • Seit 2019 ambulante Patientenbehandlung in eigener Praxis in Ingolstadt und seit 2020 in Nördlingen mit jeweils hälftigem Kassensitz.

Bisherige Klinische Tätigkeiten

  • Festanstellung als Psychologin in der Schmerztagesklinik am Interdisziplinären Schmerzzentrum, Kliniken St. Elisabeth in Neuburg an der Donau.

Sonstige berufspraktische Tätigkeiten

  • Psychosomatische Einrichtung: Danuvius Klinik Ingolstadt, Abteilung für spezielle Psychotherapie zur Behandlung von Persönlichkeitsstörungen und Traumata. 
  • Psychosomatische Einrichtung: Fachklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen.
  • Supervidiertes Praktikum bei der Österreichischen Autistenhilfe.
  • Klinisch- psychologisches Praktikum am Institut für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Klinikum Ingolstadt.